Inhalt

Impfmobil

Gemeindehausplatz
Watterstrasse 116
8105 Regensdorf
20. Sept. 2021, 9.00 Uhr - 18.30 Uhr
Der Kanton Zürich hat mit einem Netz an Impfmöglichkeiten (regionale Impfzentren, Apotheken und Arztpraxen) allen Einwohnerinnen und Einwohnern die Möglichkeit geboten, sich gegen COVID-19 zu impfen. 70 Prozent der über 16-Jährigen haben dieses Angebot angenommen. Die 30 Prozent Ungeimpften sind allerdings mehr denn je einem erheblichen Risiko ausgesetzt, sich mit COVID-19 zu infizieren und schwer zu erkranken. Mit dem Impfmobil bietet die Gemeinde den Einwohnerinnen und Einwohnern eine Möglichkeit, sich ohne grossen Aufwand und ohne Anmeldung direkt vor Ort impfen zu lassen.

Kontakt

Gemeinde Regensdorf
Beat Ladner

beat.ladner@regensdorf.ch

Website

Informationen

Voraussetzungen
Für die Impfung erforderliche Dokumente
  1. Sechsstelliger VacMe-Code (ausgedruckt oder als QR-Code), falls eine Registrierung bereits erfolgt ist. Die vorgängige Registrierung im VacMe Tool wird empfohlen, ist jedoch nicht erforderlich. Es steht genügend Personal bereit für die Registrierung vor Ort. Die Registrierung kann unter folgendem Link vorgenommen werden: https://zh.vacme.ch/start. Terminbuchungen sind keine möglich.
  2. Krankenversicherungskarte
  3. Amtlicher Ausweis (ID/Pass)
  4. Impfbüchlein (fakultativ)
  5. Allergikerinnen und Allergiker mit schwerer Reaktion in der Vergangenheit: ärztliches Attest
  6. Personen mit durchgemachter COVID-19-Erkrankung: Laborbestätigung (PCR-Test, Antigen-Schnelltest oder Antikörper-Test)
  7. 12- bis 15-Jährige: Einwilligungserklärung einer gesetzlichen Vertreterin/eines gesetzlichen Vertreters
Anmeldung
keine erforderlich