Willkommen auf der Website der Gemeinde Regensdorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Coronavirus: Massnahmen des Bundes

Der Schutz der Bevölkerung hat für den Bundesrat oberste Priorität. Er stuft die Situation in der Schweiz als «ausserordentliche Lage» ein. Die gesamte Bevölkerung ist betroffen und dringend aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen.

Der Bundesrat stuft die Situation in der Schweiz als ausserordentliche Lage gemäss Epidemiengesetz ein. Er verschärft bestehende Massnahmen und erlässt neue gegenüber der Bevölkerung, Organisationen und Institutionen sowie den Kantonen. Damit will er die Verbreitung des neuen Coronavirus eindämmen, besonders gefährdete Personen schützen und die Versorgung der Bevölkerung mit Pflege und Heilmitteln sicherstellen.

Neue Massnahme ab Freitag, 20. März 2020:

  • Treffen von mehr als 5 Personen sind verboten
    Damit sind öffentliche Plätze, Spazierwege oder Parkanlagen gemeint. Treffen sich weniger als fünf Personen, müssen sie eine Distanz von mehr als zwei Metern einhalten. Wer sich nicht daran hält, wird mit einer Busse bestraft.

Sämtliche weiteren Massnahmen des Bundes finden Sie hier

Wir danken Ihnen für Ihre Kenntnisnahme.



Datum der Neuigkeit 23. März 2020