Willkommen auf der Website der Gemeinde Regensdorf



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Kommende Abstimmungs- und Wahltermine

Datum Titel
10.02.2019    Abstimmung
24.03.2019    Abstimmung (Kantons- und Regierungsratswahlen)
19.05.2019    Abstimmung
01.09.2019    Abstimmung
20.10.2019    Abstimmung (National- und Ständeratswahlen)
17.11.2019    Abstimmung (findet nur statt, falls am 24.11.2019 keine eidg. Abstimmung durchgeführt wird)


Vergangene Abstimmungs- und Wahltermine

Datum Titel
25.11.2018    Abstimmung
23.09.2018    Abstimmung
10.06.2018    Abstimmung
15.04.2018    Erneuerungswahlen Gemeindebehörden 2018 - 2022
04.03.2018    Abstimmung
26.11.2017    Abstimmung


Hinweis

Alle Gemeinderesultate von kantonalen und eidgenössischen Abstimmungen sind nur Teilresultate. Die gesamten Resultate des Kantons finden Sie hier und die des Bundes unter www.admin.ch.
 
 
Urnen Öffnungszeiten

Vorzeitige Stimmabgabe (jeweils 1 Woche vor Abstimmungssonntag): Gemeindehaus, Watterstrasse 116, Empfang, während den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung
Urne im Gemeindehaus, Watterstrasse 116: Samstag: 18:00 - 20:00 Uhr  / Sonntag: 8.30 - 10:00 Uhr
Übrige Urnen: Sonntag: 8:30 - 10:00 Uhr
 
Urnenstandort

Adlikon, ehem. Zivilgemeindehaus, Schulhausstrasse 3
Adlikon, Gemeinschaftsraum, vis à vis Steinstrasse
Regensdorf, Gemeindehaus, Watterstrasse 116
Watt, Schulhaus, Unterdorfstrasse 52
 
Bedingungen / Voraussetzungen

Jede Person, die einen gültigen Stimmrechtsausweis hat, ist zum Abstimmen berechtigt.

Stimmberechtigte, welche die Wahl- und Abstimmungsunterlagen 3 Wochen vor der Wahl bzw. Abstimmung nicht erhalten haben, können diese bei der Stimmregisterführerin oder beim Stimmregisterführer beziehen. Der Stimmbrechtsausweis wird entsprechend markiert.
 
Brieflich abstimmen

Was ist zu beachten?
  1. Die briefliche Stimmabgabe ist ab Erhalt des Stimmaterials möglich.
  2. Legen Sie die Wahl-/Stimmzettel in das Stimmzettelkuvert und verschliessen Sie es.
  3. Unterschreiben Sie den Stimmrechtsausweis im entsprechenden Feld und legen Sie ihn zusammen mit dem Stimmkuvert in das Antwortkuvert, so dass im Fenster die Anschrift des Stimmregisterbüros erscheint.
  4. Geben Sie das Antwortkuvert rechtzeitig zur Post; Wahl-/Stimmzettel, die das Wahlbüro nicht bis zur Urnenschliessung am Sonntag (10:00 Uhr) erreichen, können nicht mehr berücksichtigt werden.